Mieten | Süd

Icking | Isartal

Google Map

Charmantes Einfamilienhaus in idyllischer Lage

Beschreibung

Dieses charmante Einfamilienhaus befindet sich in dem begehrten Wohnort Icking in ruhiger und idyllischer Wohnlage. Das schön eingewachsene Grundstück mit altem Baumbestand misst etwa 782 m². Insgesamt stehen ca. 132 m² Wohnfläche, eine uneinsehbare Südterrasse, eine Frühstücksterrasse sowie ca. 36 m² Nutzfläche zur Verfügung. Aufgrund der Aufteilung eignet sich das Haus besonders für Paare oder Familien mit einem Kind. Das Haus ist bestens belichtet und vermittelt eine angenehme Wohnatmosphäre. Alle Wohn- und Schlafräume sind mit schönen Dielenböden, die noch abgeschliffen werden, ausgestattet. Das Obergeschoss bietet in der laubfreien Zeit sogar einen Bergblick. Ein Carport, ein Außenstellplatz sowie ein Abstellraum runden das Angebot ab.

Lage

Im Süden Münchens, genauer gesagt im Isartal, ist die Gemeinde Icking eine der begehrtesten Wohnlagen. Großzügige Einfamilienhäuser und Villen sowie die Nähe zum Starnberger See prägen den Charakter der ruhigen und naturnahen Umgebung. Durch eine vorwiegende Süd-West-Lage verfügen die meisten Anwesen über eine ausgezeichnete Belichtung in allen Jahreszeiten. Icking verfügt über eine Kinderkrippe, Kindergarten, Grundschule und Gymnasium in einem Komplex mit ausgezeichnetem Ruf. Mit dem Günther Stöhr Gymnasium im benachbarten Ebenhausen als Ganztagschule, dem Gymnasium Kloster Schäftlarn sowie der Internationalen Schule in Starnberg-Percha (MIS) ist dies im südlichen München ein kaum zu überbietendes Lernumfeld für Familien mit Kindern. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind mit dem Auto innerhalb von wenigen Minuten erreichbar, ebenso wie die S-Bahn Stationen Icking (ca. 700 m), Ebenhausen sowie Wolfratshausen. München selbst ist über die Autobahn in ca. 20 Minuten erreicht. Icking bietet ausgezeichnete Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, diverse Reitanlagen und Golfplätze befinden sich in nächster Umgebung.

Karte

Fakten

Baujahr:1950  |  Renovierung: 2011, energetisch saniert. 
Wohnfläche: Ca. 132 m².
Nutzfläche: Ca. 36 m².
Grundstück: Ca. 782 m².

Räumlichkeiten:

Erdgeschoss:
Großzügiger Wohn-/Essbereich mit Erker und Kachelofen, Wohnküche mit Einbauküche, Speisekammer, Gäste-WC, Garderobe, Diele, zwei Terrassen.

Obergeschoss:
Zwei Schlafzimmer, offenes Arbeitszimmer, Ankleide, Abstellraum, Badezimmer, Flur, Balkon.

Untergeschoss:
Keller, Wasch-/Heizkeller (Gas).

Beziehbar: Ab 1. August 2018.
Energieausweis:

Bedarfsorientierter Energieausweis vorhanden: Endenergiebedarf 90 kWh / (m².a), ausgestellt am 22.02.2012, gültig bis 22.02.2022, wesentlicher Energieträger: Erdgas H.

Mietpreis: € 2.100 + Carport € 40 + NK.

Ausstattung

Ruhige und idyllische Lage.
Renovierung: 2011, energetisch saniert.
Eine uneinsehbare Südterrasse sowie eine Frühstücksterrasse.
Moderne Einbauküche.
Über die Zentralheizung betriebener Kachelofen.
Schöne Dielenböden (werden noch abgeschliffen).
Die Wohnräume werden in tadellosem Zustand übergeben.
Carport und zusätzlicher KFZ-Stellplatz vor dem Haus.