Mieten | City

Solln | Prinz-Ludwigs-Höhe

Google Map

Familienfreundliches Stadthaus in einem denkmalgeschützten Ensemble

*Vertrag unterzeichnet*

Beschreibung

In begehrter Wohnlage von München, nämlich in der Villenkolonie Prinz-Ludwigs-Höhe, im Stadtteil Solln – direkt am Isarhochufer - befindet sich dieses familienfreundliche Stadthaus, welches Teil eines historischen Komplexes ist. 1901 erbaute der Architekt Gustav Schellenberger, ein Neffe Jakob Heilmanns, des Gründers der Villenkolonie, eine herrschaftliche Villa im englischen Landhausstil. In den 1980er-Jahren wurden die einstigen Wirtschaftsgebäude zu Stadtvillen umgebaut und um zwischenliegende Neubauten ergänzt, sodass die Villa heute von weiteren, modernen Anbauten eingefasst wird.

Das zur Vermietung stehende Stadthaus mit Ausrichtung nach Süden und Westen wurde gerade umfassend renoviert und bietet mit ca. 144 m² Wohnfläche einer Familie mit Kindern wunderbar Platz. Ein kleiner Garten sowie eine sonnige Terrasse laden zum Verweilen und Entspannen ein. Darüber hinaus steht ein wunderschöner Parkgrund mit altem Baumbestand direkt am Isarhochufer zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung und eröffnet Kindern viel Freiraum für phantasiereiches und behütetes Spielen. Ein Einzelstellplatz in der Tiefgarage rundet das Angebot ab.

Lage

Das Haus liegt besonders verkehrsgünstig: Nur ca. 100 m entfernt befindet sich die Haltestelle "Josephinenstraße" der Buslinie 135, die Sie in wenigen Minuten zur S-Bahn- Haltestelle "Solln" (S7/S20) oder zur U-Bahn-Station "Thalkirchen" (U3) bringt. Die S-Bahnstation „Solln“ ist auch zu Fuß gut erreichbar, die Autobahnen Richtung Garmisch bzw. Richtung Salzburg, die in die bevorzugten bayerischen Urlaubs- und Freizeitgebiete führen, sind nur wenige Fahrminuten entfernt. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen aller Art sind ebenfalls schnell erreichbar.

Solln gehört seit je her zu den begehrten Wohnlagen Münchens: Ausgezeichnetes Wohnambiente verbunden mit einer hervorragenden Infrastruktur mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs ist eben einfach etwas „Besonderes“. Aber auch der Freizeitwert durch den nahegelegenen Forstenrieder Park, den Perlacher Forst, die Isarauen, den Münchener Golfclub, den Hinterbrühler See, Biergärten wie die „Waldwirtschaft“ etc. ist überdurchschnittlich. Rundum ein Platz, an dem es sich gut leben lässt!

Karte

Fakten

Wohnfläche: ca. 144 m².
Nutzfläche: ca. 42 m².

Räumlichkeiten:

Erdgeschoss:
Großzügiger Wohn-/Essbereich mit offener Küche, Diele, Gäste-WC, Terrasse.

Obergeschoss:
Elternschlafzimmer, Kinder-/Arbeitszimmer, Badezimmer mit Doppelwaschtisch, Spiegel inkl. Beleuchtung, Wanne und WC, Flur.

Dachgeschoss:
Zwei Kinderzimmer, Badezimmer mit Doppelwaschtisch, Spiegel inkl. Beleuchtung, Wanne und WC, Flur.

Untergeschoss:
Hobbyraum, Keller, Wasch-/Trockenraum, Heizraum (Gas), Flur.

Beziehbar:

Ab sofort.

Energieausweis:

Nach EnEV 2009 §16, Abs. 4 ist das Objekt aufgrund von Denkmal-/ Ensembleschutz von der Energieausweispflicht befreit.

Mietpreis:*Vertrag unterzeichnet*

Ausstattung

Ausgezeichnete und sehr ruhige Wohnlage  |  Direkt am Isarhochufer.
Wunderschöner Parkgrund mit altem Baumbestand und Spielplatz zur gemeinschaftlichen Nutzung.
Süd-West-Ausrichtung  |  Kleiner Garten  |  Terrasse nach Süden.
Umfassende Renovierung des Hauses: 2022.
Neu verlegte, massive Parkettböden (Eiche)  in allen Wohn- und Schlafräumen.
Zwei komplett neue Badezimmer (weiß gefliest, mit Fußbodenheizung) mit Doppelwaschtisch, Spiegel inkl. Beleuchtung, Badewanne, WC und Handtuchheizkörper
Rollläden im EG.
Marmorfensterbänke  |  Marmortreppe.
Großer Hobbyraum.
Einzelstellplatz in der Tiefgarage.