Häuser & Villen kaufen

Fürstenfeldbruck

Google Map

Solide Doppelhaushälfte mit großem Garten und Erweiterungspotenzial

*Vertrag unterzeichnet*

Beschreibung

Diese solide Doppelhaushälfte befindet sich an einer ruhigen Anliegerstraße in guter Wohnlage von Fürstenfeldbruck. Das nach Süd-Westen ausgerichtete Grundstück verfügt über eine Fläche von ca. 628 m² zuzüglich anteiliger Fläche an der Zuwegung mit ca. 237 m² (Gesamtfläche ca. 865 m²). Der sonnige Südgarten ist großzügig bepflanzt und schön eingewachsen. Das Haus - bis dato mit zwei Wohneinheiten genutzt - vermittelt eine angenehme, warme Wohnatmosphäre und bietet mit ca. 124 m² Wohnfläche zuzüglich ca. 59 m² Nutzfläche einer Familie mit Kindern ausreichend Platz. Weiteres Nutzungspotenzial gewährt der Anbau an der Garage, der sich ideal als Atelier, Gäste- oder Arbeitszimmer nutzen lässt. Eine zu den Nachbarn abgeschirmte Terrasse vor dem Wohnbereich, eine eigene geschützte Terrasse vor dem Gartenatelier sowie ein Balkon laden zum Verweilen ein. Das im Jahre 1958 in massiver Ziegelbauweise errichtete Haus ist in einigen Bereichen wie Dämmung, Heizung, Sanitär, Elektrik, Bodenbeläge und Küche renovierungsbedürftig. Eine Doppelgarage rundet das Angebot ab.
Für eine optionale Erweiterung des Hauses werden derzeit entsprechende Zeichnungen angefertigt, die wir Ihnen nach Fertigstellung gerne zukommen lassen.

Lage

Das Zentrum von Fürstenfeldbruck mit seiner schönen historischen Innenstadt und das Naturschutz- und Naherholungsgebiet der Amperauen sowie das Kultur- und Freizeitzentrum mit Veranstaltungsforum auf dem Areal des Klosters Fürstenfeld sind vom Haus aus schnell erreicht.

Die große Kreisstadt Fürstenfeldbruck liegt ca. 25 Kilometer vor den westlichen Toren Münchens an der idyllischen Amper und ist ein beliebter Wohnort für Familien mit Kindern. Fürstenfeldbruck als Teil der Metropolregion München ist Sitz zahlreicher Behörden und öffentlicher Einrichtungen und verfügt über eine optimale Infrastruktur. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Kindergärten sowie Schulen aller Art sind vorhanden. Die Verkehrsanbindung ist äußerst günstig: Die Münchner Innenstadt ist über die B2, A99 und A8 in weniger als 30 Minuten, der Flughafen München in ca. 40 Minuten erreicht. Auch die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist optimal: Die S-Bahn der Linie 4 (20-Minuten-Takt) bringt Sie in ca. 25 Minuten zum Münchner Hauptbahnhof. Die „Amperoase“ mit Hallenbad, Freibad, Saunadorf und Eisstadion, Tennisplätze, das Erholungsgebiet am „Pucher Meer“, Rad- und Wanderwege bieten vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten direkt vor der Haustüre. Rundum eine Stadt zum Wohlfühlen!

Karte

Fakten

Baujahr: 1958 | Wärmeerzeuger: 1976.
Grundstück: Grundstück ca. 628 m² | Anteilige Fläche an der Zuwegung ca. 237,6 m² | Gesamtfläche ca. 865,6 m².
Räumlichkeiten: Erdgeschoss:

Eingangsbereich/Flur | Wohnzimmer mit Terrasse | Schlafzimmer | Küche | Bad | separates WC.

Obergesschoss:
Flur | Wohnzimmer mit Balkon | zwei Schlafzimmer | Küche | Bad | separates WC.

Untergeschoss:
Flur | vier Kellerräume | Waschküche.

Wohnfläche:
Ca. 124 m² | Nutzfläche: Ca. 59 m².
Bezug: Kurzfristig nach Vereinbarung.
Energieausweis: Bedarfsorientierter Energieausweis vorhanden; Endenergiebedarf 464,9 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse H, wesentlicher Energieträger: Erdgas, ausgestellt am 14.12.2018, gültig bis 13.12.2028.
Kaufpreis: *Vertrag unterzeichnet*
Maklerprovision: Mit Zustandekommen eines Kaufvertrags durch Nachweis und/oder Vermittlung 3,57 % der Kaufsumme inklusive 19 % Mehrwertsteuer.

Ausstattung

Ruhige Wohnlage an einer Anliegerstraße/Sackgasse.
Süd-West-Ausrichtung.
Sonniger Südgarten, großzügig bepflanzt und eingewachsen.
Zu den Nachbarn abgeschirmte Terrasse.
Geräumiges „Gartenatelier“ (ca. 14 m²) als Garagenanbau mit Stromanschluss und mit eigener geschützter Terrasse für die Abendsonne.
Balkon.
Zwei Wohneinheiten.
Ausgebautes Dach mit zusätzlichen Abstellmöglichkeiten.
Ferngasanschluss, auch für Kachelofen.
Stillgelegter 7000 l Tank im Garten als Wasserspeicher verwendbar.
Klassisch gebauter, pflegeleichter Kachelofen im Erdgeschoss als gemütliche Ecke mit Ausblick in den Garten.
Böden derzeit Teppichboden; darunter weitestgehend Holzdielenböden (außer Bäder und Küchen).
Empfehlung Renovierungsarbeiten: Dämmung | Fenster (zum Teil erneuert) | Heizung | Elektrik | Sanitär | Überarbeitung der Böden.